Folgen Sie uns auf Facebook

Archive

Jubelkonfirmation in der Lutherkirche Herne-Süd

HERNE – Beim Konfirmationsjubiläum in der Lutherkirche Herne-Süd am 4. November konnte Pfarrerin Birgitta Zeihe-Münstermann den meisten unter den 16 Jubilaren zu einem hohen Lebensalter gratulieren. „Nur“ zwei Goldjubilare befanden sich unter den Jubiläumskonfirmanden, dagegen lag für drei Jubilare die Konfirmation bereits 60 Jahre zurück, für eine Jubilarin 65 Jahre, für acht 70 Jahre und für zwei Jubilare sogar 75 Jahre. Im Jubiläumsgottesdienst spielte das Thema Vertrauen eine wesentliche Rolle. Dazu wurden von Gottesdienstbesuchern Bibelverse gelesen, und in der Predigt ging Pfarrerin Birgitta Zeihe-Münstermann auf den Weg durchs Leben im Vertrauen auf Gott ein. Nach dem Gottesdienst feierten die Jubelkonfirmanden ihren besonderen Tag im 150 Meter entfernt gelegenen Restaurant „Wildrose“

. SI/ FOTO: FW SIEPMANN

Kommentare sind geschlossen.