Folgen Sie uns auf Facebook

Archive

Singworkshop in der Kirche

Ein Workshop mit dem Titel „Singen macht glücklich“ fand am Samstagmorgen, 16. Februar 2019, in der Dreifaltigkeitskirche am Regenkamp statt. Wolfgang Flunkert, Kreiskantor im Kirchenkreis Herne, hatte einmal mehr dazu eingeladen und staunte zunächst. 60 Teilnehmer hatten sich angemeldet, und knapp 100 waren gekommen – egal, man kann auch zu zweit auf einen kopierten Liedtext gucken.

Nein, niemand musste Erfahrung als Chorsänger haben. Dieser Workshop will und soll Lust machen, gemeinsam mit anderen zu singen, und nach Lockerungsübungen führte Wolfgang Flunkert die Singschar durch ein Programm, das niemanden überforderte, aber jeden forderte. Wenn er sich denn fordern lassen wollte. Die Petrusgemeinde als Gastgeber sorgte für Verpflegung in der Pause und Suppe zum Mittagstisch.

Text und Fotos: Günter Mydlak

Fotos: von links.

Kreiskantor Wolfgang Flunkert,- Lockerungsübungen, recken und strecken, einatmen, ausatmen-

den richtigen Ton aufnehmen,- Singen und Taktgefühl,-

Singen hinterlässt eine trockene Kehle, wer möchte in der Pause Kaffee ,Tee?

Kommentare sind geschlossen.